Dr. med. Sabine Förstner

Dr. med. Sabine Förstner

Fachärztin für Neurologie

  • 1971 in Frankfurt am Main geboren
  • 1990 Abitur am Gymnasium Bad Tölz
  • verheiratet, Mutter von 3 Kindern
  • seit April 2011 Niederlassung als selbstständige Neurologin in Baldham
  • 2008-2011 Angestellte Ärztin in der neurologisch-psychiatrischen Praxis Dr. Claus Briesenick, Baldham
  • 2007 bis 2008 Mitarbeit in der neurologisch-psychiatrischen Praxis Dr. Max Bornschlegl, Erding
  • 2003 Anerkennung als Fachärztin für Neurologie durch die Bayerische Landesärztekammer
  • 2002 bis 2004 Assistenzärztin am Bezirkskrankenhaus Haar, Tätigkeit in der Gerontopsychiatrie
  • 1999 bis 2002 Assistenzärztin an der Neurologischen Klinik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1998 Approbation und Promotion an der Technischen Universität München
  • 1997 bis 1998 Ärztin im Praktikum an der Neurologischen Klinik rechts der Isar, Technische Universität München
  • 1992 bis 1997 klinisches Studium der Humanmedizin an der Technischen Universität München
  • 1990 bis 1992 vorklinisches Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilian-Universität München
  • Duplexsonographie extra- und intracranieller hirnversorgender Arterien
  • Verkehrsmedizin
  • Notfallmedizin
  • Strahlenschutz
  • 1995 PK Thomas Award des ENS Meetings 1995 in München
  • 1998 Alois-Kornmüller-Preis der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie
Mitarbeit im Projekt INVADE